natureplus – Internationaler Verein für zukunftsfähiges Bauen und Wohnen – natureplus e.V.

Wir zeigen den Weg zu nachhaltigen Bauprodukten

Etwa 40 Prozent des weltweiten Ressourcenverbrauchs und 30 Prozent des weltweiten Energieverbrauchs sind auf den Gebäudebereich, auf Bauen und Wohnen, zurückzuführen. Die europäische Vereinigung natureplus setzt sich für nachhaltigen Ressourceneinsatz und für Klimaschutz bei der Herstellung von Bauprodukten ein. Mehr als 90 Prozent unserer Lebenszeit verbringen wir Europäer in geschlossenen Räumen. Die dort verwendeten Bauprodukte haben großen Einfluss auf die Gesundheit der Nutzer. Die europäische Vereinigung natureplus fördert die Verwendung von Bauprodukten, die hinsichtlich ihrer Gesundheitswirkungen streng überprüft sind. Um diese Ziele zu erreichen, hat natureplus das natureplus® Gütesiegel geschaffen. Produkte, die dieses Siegel tragen, erfüllen hohe Standards bezüglich





Dieses Qualitätszeichen soll Verbrauchern und Bauprofis Orientierung bieten, die nachweislich besten Produkte auf dem Markt zu identifizieren. Die EU-Bauproduktenverordnung (EU CPR 305:2011) fordert eine Deklaration der Produkteigenschaften (performance declaration) hinsichtlich Ressourcenverbrauch, Hygiene und Umweltschutz. Das natureplus®-Gütesiegel kennzeichnet die besten Produkte für Nachhaltiges Bauen.


News

07.08.2017 Fragwürdige Prioritäten

natureplus kritisiert Bewertung des ÖKO-TEST Magazins beim ÖKO-TEST Dachdämmstoffe.[mehr]

[mehr]
Kategorie: Bauszene

17.07.2017 Zeitersparnis und reduzierte Baukosten

Politik und Wohnungswirtschaft in Deutschland wollen serielle und modulare Bauweise forcieren. Auch eine McKinsey-Studie sieht darin Chancen zur Erhöhung der Produktivität. Natureplus entwickelt Vergaberichtlinie für Bauelemente.[mehr]

[mehr]
Kategorie: Bauszene
News 1 bis 2 von 440
<< Erste < zurück 1-2 3-4 5-6 7-8 9-10 11-12 13-14 vor > Letzte >>

 

ADVERTISMENT