Ökobilanz nach neuer Norm

Der natureplus Datenbank-Partner baubook ist die erste Plattform in Europa, die Ökobilanzen nach der brandneuen EN 15804+A2 rechnen kann.

In baubook können ab sofort auch Ökokennzahlen (EPD) mit der Hintergrunddatenbank Gabi deklariert werden. Als einer der ersten Datenbanken in Europa können zudem auch Ökobilanzdaten nach der brandneuen Norm EN 15804+A2 deklariert werden. Die baubook-Datenbank ist der Technologie-Partner für unsere natureplus-Database. 

Alle „Ökobilanz-Welten“ werden in baubook sauber getrennt voneinander dargestellt:

  • Ökologische Kennwerte gemäß EN 15804+A1 auf Basis von ecoInvent
  • Ökologische Kennwerten gemäß EN 15804+A1 auf Basis von Gabi
  • Ökologische Kennwerte gemäß EN 15804+A2 auf Basis von ecoInvent
  • Ökologische Kennwerten gemäß EN 15804+A2 auf Basis von Gabi

Die getrennte Darstellung ist notwendig, weil Ökobilanzdaten mit unterschiedlichen Hintergrunddatenbanken und nach unterschiedlichen Normenfassungen nicht miteinander vergleichbar sind: Die im Februar 2020 veröffentlichte neue Norm EN 15804+A2 brachte umfassende Änderungen bei den Wirkindikatoren mit sich. Nach den beiden Normenfassungen EN 15804+A1 bzw. EN 15804+A2 berechnete Wirkindikatoren lassen sich somit nicht miteinander vergleichen und dürfen nicht gemeinsam verwendet werden.

Hintergrund: Für Produktökobilanzen werden Grund- und Prozessdaten zur Energiebereitstellung, zu Transporten, Chemikalien, etc. benötigt. Die ecoinvent-Datenbank ist eine der weltweit führenden Basis-Datenbanken. In Deutschland ist die GaBi-Basis-Datenbank weit verbreitet. Beide Datenbanken werden nach aktuellen wissenschaftlichen Standards und nach hohen Qualitätsansprüchen erstellt, dennoch weichen die Ergebnisse dieser Datenbanken zum Teil erheblich voneinander ab.

Die natureplus Webseminar-Reihe "Baustoffe der Zukunft" mit 6 Terminen vom 16.04. bis 08.07.2021 stellt Baumaterialien vor, die eine ganzheitliche...

[more]

Mit ihren Wahlprüfsteinen zur Landtagswahl am 14. März positioniert sich die Architektenkammer Baden-Württemberg pro Klimaschutz und Nachhaltigkeit

[more]

Die UBA-Methodenkonvention berechnet Umweltkosten in den verschiedenen Sektoren und enthält erstmals Kostensätze zu Baustoffen.

[more]

International Congress 24 to 25 March 2021, subsequent to "Future of Building". Congress languages: German and English (simultaneous interpretation...

[more]

Subscribe to our newsletter

 

ADVERTISMENT