Bauprodukte-Seminar „Produktqualität für die Zukunft“

Datum: Dienstag 12. November 2019 | Beginn: 09:30 Uhr

Das eco-INSTITUT veranstaltet am 12. November 2019 in Köln zum vierten Mal sein Bauprodukte-Seminar „Produktqualität für die Zukunft“.

Das Seminar adressiert HerstellerInnen von Bauprodukten und Einrichtungsgegenständen, Sachverständige, GebäudeplanerInnen, ArchitektInnen und andere AkteuerInnen am Baugeschehen. Der Schwerpunkt des diesjährigen Seminars liegt auf Zertifizierungen und Anforderungen für Innenraumprodukte im internationalen und europäischen Kontext.

Als Referenten zugesagt haben Outi Ilvonen (Umweltbundesamt), Henning M. Bloech (LEED AP), Dr. Markus Boner (Agroisolab) und Dr. Frank Kuebart (eco-INSITUT Germany).

Veranstaltungsort: Schanzenstraße 6 - 20, Carlswerk Kupferzug 5.2, 51063 Köln

Links zur Veranstaltung:

Das Portal "ecoservice24" bietet neuartige Entsorgungsservices für Heim- und Handwerker an.

Weiterlesen

Das Klimakabinett der Bundesregierung hat die Inhalte des Klimaschutzprogramms 2030 bekannt gegeben und damit bei Umweltverbänden und Initiativen...

Weiterlesen

Forschungseinrichtungen analysieren Potenziale beim Gebäude-Rückbau.

Weiterlesen

Auch 2020 veranstaltet das Österreichische Institut für Bauen und Ökologie wieder den zweitägigen Wiener Kongress für zukunftsfähiges Bauen "BauZ!".

Weiterlesen

 

ADVERTISMENT