Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute e.V. (AGÖF)

Die Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute e.V. (AGÖF) ist ein 1986 gegründeter bundesweiter Dachverband unabhängiger Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen. Die Mitglieder sind ExpertInnen, Sachverständige und Labore, die sich auf „Schadstoffe und Schimmelpilze im Innenraum“ spezialisiert haben. Sie bieten Beratungen, Schadstoffmessungen, Laboranalytik, Sanierungsbegleitung, Schadstoffkartierungen sowie Produktprüfungen und Zertifizierungen an. Kernthema ist die Suche und Entwicklung von Lösungswegen für innenraumhygienische Probleme. Der Verband bietet seinen Mitgliedern eine Plattform zum fachlichen Austausch, zum Knüpfen von Kontakten und zur Arbeit an gemeinsamen Projekten. So wurden Orientierungswerte und Leitfäden erarbeitet und Forschungsprojekte umgesetzt. Fachtreffen, AGÖF-Kongresse und eigene Laborvergleichsmessungen fördern die Weiterbildung und die Qualitätssicherung der Mitglieder. Die AGÖF ist in unterschiedlichen Gremien und Ausschüssen vertreten.

www.agoef.de

 

Newsletter abonnieren

The last web seminar of the series “Building Materials of the future” concluded with inspiring innovations that once picked up at a larger scale could...

Weiterlesen

Der diesjährige DGNB Tag der Nachhaltigkeit fand am 01.07.2021 statt und stand ganz im Zeichen innovativer Projekte, die aufzeigen, wie die dringend...

Weiterlesen

Im über 200 Jahre alten Palais Wunderlich können sich Feriengäste und Veranstaltungsteilnehmer nach stilvoller Sanierung mit ökologischen Materialien...

Weiterlesen

In einem offenen Brief an die Bauministerkonferenz fordern Architects for Future gemeinsam mit mehr als 20 Mitunterzeichner*innen eine Novellierung...

Weiterlesen

 

ADVERTISMENT