Kompetenzzentrum HessenRohstoffe (HeRo) e.V.

Das Kompetenzzentrum HessenRohstoffe (HeRo) e.V. in Witzenhausen ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für einen verstärkten Einsatz nachwachsender Rohstoffe engagiert. Er wurde auf Initiative des Hess. Landtags im Jahre 2004 gegründet und zählt derzeit nahezu 60 Mitglieder. 
Der HeRo e.V. selbst ist u.a. Mitglied bei der Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung (ANU) e.V. sowie beim Bundesverband Bioenergie (BBE) e.V., Vereinigungen, die bundesweit sehr aktiv sind. 

Der HeRo e.V. ist in folgenden Bereichen tätig: 

- Aus-, Fort- und Weiterbildung 
- Wissenschaft und Forschung 
- Technologie- und Technologietransfer 
- Energetische und stoffliche Nutzung nachwachsender Rohstoffe 
- Produktion nachwachsender Rohstoffe 
- Kommunale Initiativen 

Zweimal jährlich finden die sogenannten „HeRo-Faktenchecks“ statt. Diese Fachveranstaltungen mit einem besonders starken Praxisbezug beschäftigen sich mit aktuellen Fragestellungen aus dem Bereich der stofflichen und energetischen Nutzung nachwachsender Rohstoffe. Sie werden an unterschiedlichen Standorten in ganz Hessen zusammen mit verschiedenen Netzwerkpartnern durchgeführt.

Darüber hinaus wird alljährlich die Fachveranstaltung „Biomassetag – Hessen-Thüringen“ zusammen mit den Kooperationspartnern der Universität Göttingen sowie der Gesellschaft zur Förderung der Verwertung von Biomasse und erneuerbaren Energien (GVB) e.V. zu unterschiedlichen, aktuellen Fragestellungen der Biomassenutzung an wechselnden Standorten ausgerichtet. 

Weitere Arbeitsschwerpunkte des Vereins und seiner Netzwerkpartner sind neben einer Öffentlichkeitsarbeit auf geeigneten Veranstaltungen, die Erarbeitung von Positionspapieren zu aktuellen Themen und das Verfassen von Fachpublikationen. Darüber hinaus werden eigene oder auch Projekte der Netzwerkpartner bearbeitet. 

Durch die Mitwirkung des HeRo e.V. im hessischen Kuratorium für das landwirtschaftliche und gartenbauliche Beratungswesen über den Fachausschuss Nachwachsende Rohstoffe werden praxisrelevante Eingaben des HeRo-Netzwerkes bei der Festlegung der Schwerpunkte der Erwachsenenbildung und Beratung des Landesbetriebes Landwirtschaft Hessen (LLH) maßgeblich berücksichtigt. Die Mitglieder des Fachausschusses werden vom HeRo e.V. benannt.

www.heronetzwerk.de

Newsletter abonnieren

The last web seminar of the series “Building Materials of the future” concluded with inspiring innovations that once picked up at a larger scale could...

Weiterlesen

Der diesjährige DGNB Tag der Nachhaltigkeit fand am 01.07.2021 statt und stand ganz im Zeichen innovativer Projekte, die aufzeigen, wie die dringend...

Weiterlesen

Im über 200 Jahre alten Palais Wunderlich können sich Feriengäste und Veranstaltungsteilnehmer nach stilvoller Sanierung mit ökologischen Materialien...

Weiterlesen

In einem offenen Brief an die Bauministerkonferenz fordern Architects for Future gemeinsam mit mehr als 20 Mitunterzeichner*innen eine Novellierung...

Weiterlesen

 

ADVERTISMENT