eco-INSTITUT Germany GmbH

Gesunde Innenraumluft im Fokus 

Bereits vor über 30 Jahren erkannte das eco-INSTITUT, dass eine gute Qualität der Innenraumluft entscheidend ist für Gesundheit und Wohlbefinden. Heute ist das unabhängige, inhabergeführte Unternehmen eines der erfahrensten deutschen Labore für Innenraumanalytik. Das eco-INSTITUT prüft Bau- und Einrichtungsprodukte, Möbel, Elektrogeräte, Matratzen und Bettwaren – häufige Verursacher für Schadstoffe in Innenräumen – auf unerwünschte Chemikalien und bewertet die Produkte nach aktuellen rechtlichen Anforderungen. Daneben ist das Unternehmen akkreditierte Prüfstelle für eine Vielzahl freiwilliger nationaler und internationaler Umwelt- und Gesundheitslabel wie z. B. natureplus, Blauer Engel oder EMICODE®-Siegel. Die Emissionsprüfung ist ein Schwerpunkt des eco-INSTITUTs. Daneben führt das Unternehmen Geruchsmessungen durch und testet Produkte auf schädliche Inhaltsstoffe wie z. B. Weichmacher, Schwermetalle oder Pestizide. 

Die Prüfkriterien werden regelmäßig aktualisiert und auf der eco-INSTITUT-Label-Website (www.eco-institut-label.de) veröffentlicht. Hier sind auch weitere Informationen zu finden. Heute sind etwa 300 Produkte von rund 130 Herstellen mit dem eco-INSTITUT-Label ausgezeichnet. 

www.eco-institut.de

 

Newsletter abonnieren

Nach längerer Pause freut sich natureplus darauf, am 09. September 2022 im Rahmen seiner Fachkonferenz 2022 gemeinsam mit Expert*innen der Frage...

Weiterlesen

Die 1. NaLiBau Akteurskonferenz brachte Fachleute aus der Zivilgesellschaft, Umweltaktivisten und staatliche Institutionen zusammen, die gemeinsam...

Weiterlesen

Die Zukunft liegt im nachhaltigen Bauen – der weltweit größte universitäre Wettbewerb „Solar Decathlon“ wird 2022 erstmals in Deutschland ausgetragen:...

Weiterlesen

Am 30. August startet die Fachkonferenz "Effiziente Gebäude 2022" unter dem Titel "Aufbruch_Zukunft_Bauen" und beleuchtet an insgesamt sechs Terminen...

Weiterlesen

 

ADVERTISMENT