Forschungsberichte

Der natureplus e.V. beteiligt sich mit wissenschaftlichen Forschungsarbeiten an der Definition, welche Eigenschaften die nachhaltige Qualität von Bauprodukten charakterisieren, erkundet, wie man diese Eigenschaften am besten misst und bewertet und daraus einen Standard definiert, und erforscht, wie staatliche und private Bauherren und Investoren die Auswahl und den Einsatz nachhaltiger Bauprodukte optimieren können.

Unsere Forschung steht also einzig im Dienste der Verbraucher und der Umwelt.

Forschungskooperation

Zielsetzung der natureplus e.V. Forschungskooperationen ist es, mit Partnern internationales Wissenspotential zu erschließen und dadurch alle aktuellen Entwicklungen über die nachhaltige Qualität von Bauprodukten mitgestalten zu können.

Die Forschungsvorhaben erfolgen in Kooperationen mit nationalen und internationalen Kooperationspartnern.

 

 

 

 

 

 

Das europäische Forschungsinstitut BPIE hat 11 integrierte klimapolitische Maßnahmen formuliert, mit denen eine wirksame CO2-Reduzierung im...

Weiterlesen

Im Rahmen der Charta für Holz 2.0 wurde aktuell der Kennzahlenbericht Forst & Holz 2019 mit vielen interessanten Statistiken veröffentlicht

Weiterlesen

Auf dem diesjährigen Fachkongress der ZEBAU in Hamburg wurde deutlich, dass energieeffiziente Gebäudetechnik allein noch keine klimaverträgliche und...

Weiterlesen

Eine neue Publikation des Ecologic Instituts zur "Stärkung der Kreislaufführung von mineralischen Baustoffen" zeigt anhand einer Akteursanalyse...

Weiterlesen

 

ADVERTISMENT