Newsarchiv

VDI-Seminar „Schadstoffe in Bauprodukten“

Am Fachseminar zur Weiterbildung von Ingenieuren ist natureplus beteiligt.

Am 24./25. April 2007 findet in Mannheim ein VDI-Seminar zum Thema „Schadstoffe in Bauprodukten" statt. Es steht unter der Leitung von Dipl.Ing. Kessel und dem natureplus-Vorstandsmitglied Dr. Gerd Zwiener. Themen dieses Seminars sind sowohl "klassische" Schadstoffe in Baumaterialien wie Asbest, PCB, KMF, PAK, Holzschutzmittel als auch "neue" Schadstoffe wie VOC, Weichmacher, Flammschutzmittel, Biozide. Es werden Praxisbeispiele der Sanierung gegeben. Auch die neue Gefahrstoffverordnung und deren Auswirkungen auf die Sanierungspraxis sowie die Qualitätssicherung bei Sanierungsmaßnahmen werden behandelt. Die Veranstaltung ist anerkannt gem. §3 Abs. 2 der Fort- und Weiterbildungsordnung der Ingenieurkammer -Bau NRW. Infos und Anmeldung unter www.vdi-wissensforum.de/ 

Newsletter abonnieren

In der Webseminarreihe "Baustoffe der Zukunft" ging es am 30.4. um den Traditionsbaustoff Ziegel. Kann er den Anforderungen der Zukunft gerecht...

Weiterlesen

Die Verbraucherzentrale NRW gibt einen Überblick zum schadstoffarmen Renovieren und Einrichten

Weiterlesen

Bundesministerin Klöckner ehrt Sieger des HolzbauPlus-Wettbewerbs 2020; geehrt wurden zehn Wettbewerbsteilnehmer in vier Kategorien.

Weiterlesen

Erstes Webseminar der Veranstaltungsreihe "Baustoffe der Zukunft" von natureplus war ein voller Erfolg

Weiterlesen

 

ADVERTISMENT