Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung ist das oberste Organ des Vereins. Sie wird mindestens einmal im Jahr einberufen, meist im Zusammenhang mit einer vom Verein ausgerichteten Fachtagung. Sie entscheidet in allen ihr vorgelegten Angelegenheiten endgültig. Themen, über die die Mitgliederversammlung entscheidet, sind z.B. Festlegung und Änderung der Statuten, Wahl und Abwahl des Vorstandes und Genehmigung der Geschäftsberichte und Wirtschaftspläne. Eine gerechte Stimmenverteilung (siehe Satzung) sichert demokratische Beschlüsse.

 

News

Das BMI und die DGNB haben eine gemeinsame Erklärung zur Qualität von Bewertungssystemen des nachhaltigen Bauens verfasst.

Weiterlesen

Johannes Schwörer (Schwörer Haus) und Peter Bachmann (Sentinel Haus Institut) geben einen neuen Ratgeber zum Thema Baugesundheit heraus.

Weiterlesen

Von der Schule bis zum Hallenbad: Kommunen und gemeinnützige Organisationen können mit energieeffizienten Gebäuden viel Geld sparen.

Weiterlesen

„Was wäre Ihnen beim Bauen wichtig?“ Diese Frage hat das forsa-Institut den Bundesbürgern in einer repräsentativen Umfrage gestellt.

Weiterlesen

 

ADVERTISMENT