Hamburger Messe Home² mit Lehmbaustelle

natureplus-Mitglied Mordhorst ist auf der Baumesse vom 24. bis 26. Januar 2020 mit großem Stand und einer eigenen Lehmbaustelle vertreten.

Vom 24. bis zum 26. Januar 2020 findet in Hamburg die Baumesse Home² in den Hamburger Messehallen (Messeplatz1) statt. Wieder dabei bei dieser Messe für Bauen, Immobilien und Modernisieren ist in diesem Jahr Baustofffachhändler und natureplus-Mitglied H.J. Mordhorst KG aus Hamburg.

In der Halle B6 und auf großer Fläche (Stand Nr. 312/311) zeigt die Firma Mordhorst Neuerungen in den Bereichen Lehmbau, wohngesunde Kalkputze für die Raumlufthygiene, natürliche massive Holzfußböden sowie passende Unterkonstruktionen mit ökologischen Ausgleichs- und Hohlraumschüttungen. Außerdem präsentiert die Abteilung Bauelemente von Mordhorst bei der Messe ihre Holz-Aluminium Fassadensysteme in filigraner Bauweise sowie wandbündige Innentüren.

Als eine weitere Besonderheit richtet der Baustofffachhändler zusammen mit verschiedenen Lehmbau- und Putzbetrieben eine eigene Lehmbaustelle ein. Dafür hat die Firma Mordhorst eine Sonderfläche eingerichtet, auf der mit dem natürlichen Baustoff gearbeitet und experimentiert werden kann. Hier werden praktische Vorführungen zu sehen sein und es werden Workshops angeboten. Am Samstag und Sonntag können Besucherinnen und Besucher selbst Hand anlegen und die Vorzüge des Lehmbaus erleben. Unterstützt wird die Firma Mordhorst dabei von verschiedenen Lieferanten und Handwerkspartnern.

Weitere Infos zu den Ausstellern und dem Programm der Home² Messe finden sich auf der Messe Homepage. Hier gibt es auch Tickets.

Viele Baustoffhersteller haben bereits Konzepte zur Ressourceneffizienz und zur Rückführung von Reststoffen in die Produktion entwickelt. Doch...

Weiterlesen

How does the EU deal with circular economy and what approaches exist in European countries? We need an European action plan to enforce the...

Weiterlesen

Die heutige Abfallwirtschaft zielt nur minimal auf den Aufbau einer Kreislaufwirtschaft im Bausektor ab. Deshalb braucht es mehr Engagement von Seiten...

Weiterlesen

Wie konstruiert man ein Gebäude so, dass es den Prinzipien der Circular Economy entspricht? Wie müssen anpassbare und demontierbare Konstruktionen...

Weiterlesen

 

ADVERTISMENT