Zusammen stark im Netzwerk

natureplus setzt gemeinsam mit Baustoff-Herstellern (Industrie), Fachhändlern, Planern, Architekten und Verarbeitern, Organisationen und Institutionen im Umwelt- und Verbraucherschutz sowie Prüfinstituten Akzente für nachhaltige Baustoffe mit dem Ziel, diese im Bewusstsein aller Marktteilnehmer besser zu verankern, um der Nachhaltigkeit im Bauwesen zum Durchbruch zu verhelfen.

Diese Netzwerk-Partner wiederum unterstützen natureplus bei der Erreichung seiner Ziele und profitieren dabei selbst vom positiven Image des Vereins.

Der regelmäßige Austausch mit der wissenschaftlichen Fachwelt (z.B. UBA, AgBB, DFG, FhG) garantiert natureplus einen stets aktuellen Wissensstand und die Möglichkeit der Angleichung an den Stand der Technik. Die Kooperationspartner sind national wie international anerkannte Organisationen und Institutionen im Bereich Umwelt- und Verbraucherschutz.

 

Kooperations - Partner

Die Vereinigung "Architects for Future" hat eine Petition für ein umfassendes Maßnahmenpaket für ein klima- und sozialverträgliches Bauen beim...

Weiterlesen

Bauwende-Bündnis aus Zivilgesellschaft, Wissenschaft, Wirtschaft und Praxis fordert, den gesamten Lebenszyklus beim Bauen in den Blick zu nehmen.

Weiterlesen

Im zweiten Teil der Stellungnahme deutscher Umweltverbände zum Europäischen Green Deal geht es um die Themen Klimaschutz und Energie.

Weiterlesen

Der natureplus Datenbank-Partner baubook ist die erste Plattform in Europa, die Ökobilanzen nach der brandneuen EN 15804+A2 rechnen kann.

Weiterlesen

Newsletter abonnieren

 

ADVERTISMENT