Late Lunch Sessions 2024
Wohnen statt Büro - Die UmNutzung unserer Städte
24. April 2024, 13:00 - 13:45 Uhr
RE.THINK BUILDING 2024
Mit nachhaltigen Baustoffen Potenziale im Bestand heben
03. Mai 2024, in Bern
Late Lunch Sessions 2024
Wohnen statt Büro - Die UmNutzung unserer Städte
24. April 2024, 13:00 - 13:45 Uhr
RE.THINK BUILDING 2024
Mit nachhaltigen Baustoffen Potenziale im Bestand heben
03. Mai 2024, in Bern

Wer wir sind?

Der natureplus e.V. setzt sich als gemeinnützige Umwelt- und Verbraucherorganisation für die Bauwende ein. Er ist ein paritätisch-demokratisch organisierter Zusammenschluss von Bauprofis, Fachleuten und Organisationen der Zivilgesellschaft in vielen Ländern Europas.

Illustration einer Gruppe von Menschen, die in verschiedenen Bereichen zusammenarbeiten

Unser Ziel & unsere Aufgaben

Unser Ziel ist es, über nachhaltige Baumaterialien zu informieren und aufzuklären. Gemeinsam mit unserer wachsenden und vielfältigen Mitgliederbasis wollen wir so gemeinsam eine Baustoffwende herbeiführen.

Information & Aufklärung

Eine Transformation des Bausektors funktioniert nur mit nachhaltigen Baustoffen. Daher bringen wir Informationen über die Nachhaltigkeits-spezifischen Eigenschaften von Bauprodukten zu Fachleuten und Entscheidern und an die breite Öffentlichkeit. Mit verschiedenen Instrumenten unterstützen wir zudem die Anwendbarkeit dieser Erkenntnisse in der Praxis.

Politik

Politische Rahmenbedingungen sind die Grundvoraussetzung für eine grundlegende Baustoffwende. Daher mischen wir uns in die wissenschaftliche und politische Diskussion ein und werben für die Akzeptanz und Förderung nachhaltiger Baumaterialien in ganz Europa.

Wegweiser zu nachhaltigen Bauprodukten

Mit dem natureplus Umweltzeichen zeichnen wir Bauprodukte aus, die gleichermaßen ressourcenschonend, klimaschützend und wohngesund sind. Damit bieten wir Orientierung auf die Produkte, mit denen sich eine nachhaltige Baukultur etablieren lässt.

Forschungs­projekte

Der natureplus e.V. beschäftigt sich mit praktischen und grundlegenden Fragen rund um Materialität, Verwendbarkeit und Ökologie von Baustoffen.

Vereins­struktur

Der Verein natureplus organisiert sich über die Mitgliederversammlung und den Vorstand sowie über verschiedene Kommissionen und Ausschüsse. Die Leitung des Vereins natureplus obliegt der Geschäftsführung, die vom Vorstand eingesetzt wird.

Illustration einer Gruppe von Menschen, die sich gegenseitig umarmen

Mitglieder & Mitglieder­versamm­lung

Die Mitgliederversammlung ist das oberste Organ des Vereins. Sie wird mindestens einmal im Jahr einberufen und entscheidet in allen ihr vorgelegten Angelegenheiten, z.B. Festlegung und Änderung der Statuten, Wahl und Abwahl des Vorstandes und Genehmigung der Geschäftsberichte und Wirtschaftspläne.

Derzeit hat natureplus 100+ Mitglieder aus den Bereichen:

Umwelt­organisationen

Gewerkschaften

Hersteller von Bauprodukten

Forschungs-, Wissenschafts- und Prüfinstitute

Bau- und Wohnungs­wirtschaft

Händler mit Bauprodukten

Verbraucher- und Gesundheits­organisationen

Vorstand

Die Vorstandsmitglieder werden von der Mitgliederversammlung für zwei Jahre gewählt. Der Vorstand bestimmt aus seiner Mitte den Vorstandsvorsitzenden, seinen Stellvertreter und einen Schatzmeister. Im achtköpfigen Vorstand sind alle Gruppen vertreten, die am Bauprozess beteiligt oder davon betroffen sind.

Dr. Rolf Buschmann
Vorstandsvorsitzender
Deutschland
Bund für Umwelt und Naturschutz (Friends of the Earth)
Barbara Bauer
Stellvertr. Vorsitzende
Österreich
Österreichisches Institut für Bauen und Ökologie (IBO)
Sissy Verspeek
Mitglied
Niederlande
Stichting Agrodome, Zentrum für ökologisches und biobasiertes Bauen
Lisa Bauch
Mitglied
Deutschland
IndustriegewerkschaftBauen-Agrar-Umwelt
Angela Birchler
Mitglied
Schweiz
Baubioswiss - Fachverband für gesundes und nachhaltiges Bauen und Leben
Gerhard Koch
Mitglied
Deutschland
Verband Österreichischer Ziegelwerke (VÖZ)
Mariano Serratore
Mitglied
Italien
Istituto Certificazione Etica e Ambientale (ICEA)
Ulrich Steinmeyer
Mitglied
Deutschland
ÖkoPlus AG, Fachhandelsverbund
Fred van der Burgh
Assoziiertes Mitglied
Niederlande
Stichting Agrodome, Zentrum für ökologisches und biobasiertes Bauen
Simon Corbey
Assoziiertes Mitglied
UK
Alliance for Sustainable Building Products
Jürg Wittwer
Assoziiertes Mitglied
Schweiz
Baubioswiss - Fachverband für gesundes und nachhaltiges Bauen und Leben
Daniel Tigges
Assoziiertes Mitglied
Deutschland
eco-INSTITUT Germany GmbH, Labor für Innenraumanalytik
Eva Riks
Kassenprüferin
Deutschland
Beraterin und Referentin für Bauen und Dämmen mit nachwachsenden Rohstoffen
Uwe Welteke-Fabricius
Kassenprüfer
Deutschland
Sprecher des Netzwerks “Flexperten” (meta-i.d. Ökologische Innovation GmbH)

Geschäfts­stelle

Tilmann Kramolisch
kramolisch@natureplus.org
Melinda Meisel
meisel@natureplus.org
Barbara Beetz
beetz@natureplus.org
Eric Draeger
draeger@natureplus.org
Stacey Bode
bode@natureplus.org
Dr. Rolf Buschmann
buschmann@natureplus.org
Thomas Schmitz
schmitz@natureplus.org

Kriterien­kommission

Die Kriterienkommission ist für die Entwicklung, Harmonisierung und Weiterentwicklung der Kriterien und Verfahren für die Zeichenvergabe zuständig und verantwortlich. Die interessierte Öffentlichkeit wird an dieser Entscheidung in geeigneter Form, insbesondere aber durch öffentliche Anhörungen, beteiligt.

Die Kriterienkommission besteht aus in der Regel 8 Voll-Mitgliedern sowie eine/m/r Vorsitzenden, daneben gibt es noch assoziierte Mitglieder und einen Beirat. Die Mitglieder der Kriterienkommission werden vom Vorstand für jeweils mindestens drei Jahre berufen.

Sie haben Fragen, Kritik oder Anregungen zu unseren Kriterien? Wenden Sie sich gerne direkt an uns. Barbara Beetz - criteria@natureplus.org

Daniel Tigges
Vorsitzender
Deutschland
eco-INSTITUT Germany GmbH, Labor für Innenraumanalytik
Philipp Boogman
Mitglied
Österreich
IBO GmbH, Österreichisches Institut für Bauen und Ökologie
Prof. Alexander Rudolphi
Beirat
Deutschland
DGNB e.V - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
Prof. Mario Schmidt
Beirat
Deutschland
Hochschule Pforzheim - Ökologische Unternehmensführung
Rolf Buschmann
Mitglied
Deutschland
BUND e.V., Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland / Friends of the Earth Germany
Michael Köhler
Mitglied
Deutschland
Bremer Umweltinstitut GmbH, Gesellschaft für Schadstoffanalytik und Begutachtung
Vanessa Laumann
Mitglied
Deutschland
eco-INSTITUT Germany GmbH, Labor für Innenraumanalytik
Astrid Scharnhorst
Mitglied
Österreich
IBO GmbH, Österreichisches Institut für Bauen und Ökologie
Andreas Stache
Mitglied
Deutschland
VDB e.V., Berufsverband der Baubiologen in Deutschland
Holger Struwe
Mitglied
Deutschland
TÜV SÜD Industrie Service GmbH
Sonja Toaspern
Mitglied
Deutschland
ÖkoPlus AG Fachhandelsverbund
Stefan Schmidmeyer
Assoziiertes Mitglied
Deutschland
bvse - Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung e.V
Felix Konrad
Assoziiertes Mitglied
Deutschland
natureplus INSTITUTE SCE mbH
Els v.d. Moortel
Assoziiertes Mitglied
Belgien
Independent LCA Expert
Andrew Norton
Assoziiertes Mitglied
UK
Renuables Ltd, Beratung und Forschung
Sarah Richter
Assoziiertes Mitglied
Österreich
BauEPD Österreich GmbH
Julius Schäufele
Assoziiertes Mitglied
Deutschland
Concular GmbH, Zirkulares Bauen
Thomas Schmitz
Assoziiertes Mitglied
Deutschland
ecoCasa Beratung und PR e.K., Dienstleistungen für ökologisches Bauen

Partner

Der regelmäßige Austausch mit der wissenschaftlichen Fachwelt (z.B. UBA, AgBB, DFG, FhG) garantiert natureplus einen stets aktuellen Wissensstand und die Möglichkeit der Angleichung an den Stand der Technik. Die Kooperationspartner sind national wie international anerkannte Organisationen und Institutionen im Bereich Umwelt- und Verbraucherschutz.

Landes­vertretungen & Kontaktstellen

Die europäischen Landesvertretungen & Kontaktstellen des natureplus e.V. sind wie folgt erreichbar:

natureplus Büro Großbritannien
ASBP - Alliance for Sustainable Building Products

Simon Corbey
5 Baldwin Terrace
London N1 7RU, UK

simon@asbp.org.uk
+44 207 704 3501
natureplus Büro Österreich
IBO - Österreichisches Institut für Bauen und Ökologie GmbH

Astrid Scharnhorst
Alserbachstr. 5
A-1090 Wien

natureplus@ibo.at
+43 (0)1 31920050
natureplus Büro Niederlande
Stichting Agrodome

Sissy Verspeek
Generaal Foulkesweg 42a
6703 BT Wageningen

sissy@agrodome.nl
+31 317 42 75 70
Kontaktstelle Italien
ICEA - Istituto Certificazione Etica e Ambientale

Mariano Serratore
Via Giovanni Brugnoli, 15
I40122 Bologna

Kontaktstelle Luxemburg
Oekozenter Pafendall

Thécla Kirsch
6, rue Vauban  
L-2663 Luxembourg

bauberodung@oeko.lu
(+352) 43 90 30 45
natureplus Büro Schweiz
Baubioswiss

Tina Mott
Bollwerk 35
3011 Bern
Schweiz

tina.mott@baubio.ch
+41 52 212 78 83